Die Elfe und das Sonnenei

© Figurentheater Hattenkofer 15. Januar 2022

Beginn: 15:30 Uhr Einlass ab 15:15 Uhr
Friedenskirche Dachau
geeignet für Kinder ab 3 Jahren

Eintritt: 6 Euro* Künstlerhomepage

Statt „Frau Holle“ zeigen wir Euch morgen, Samstag, 15.01.22 um 15.30 Uhr das Stück „Die Elfe und das Sonnenei“, für Kinder ab 3 Jahren in der Friedenskirche. Leider kann „Frau Holle“ nicht stattfinden, da die Künstlerin an Corona erkrankt ist. Wir freuen uns aber sehr, dass sich Stefanie Hattenkofer, vom Figurentheater Hattenkofer aus Prien am Chiemsee, kurzfristig bereit erklärt, einzuspringen.

Und darum geht es:

Wenn ein Ei verloren geht, muss sich kein Vogel im Wald Sorgen machen, die kleine Elfe findet es auf jeden Fall und bringt es den Eltern zurück. Eines Tages aber findet sie ein merkwürdiges Ei. Es ist leuchtend orange, genauso wie die Sonne. Kann es denn sein, dass die Sonne ihr Ei verloren hat, mitten im Wald? Wichtel, der kleine Freund der Elfe, ist sich ganz sicher, dass es sich um das Ei eines Feuerdrachen handelt. Wer von ihnen darf es ausbrüten oder ist das am Ende vielleicht sogar gefährlich? Kein Wunder dass Sie sich darüber ganz schön in die Haare bekommen. Vielleicht kennt der weit gereiste Wiedehopf sich ja damit aus und kann Ihnen helfen. Ein Stück für kleine Brüder und große Schwestern und alle die für die Wunder der Natur ein Auge haben.



*zzgl. Vorverkaufsgebühr



Es gelten coronabedingte Sonderregelungen. Weitere Infos hier.



Tickets für diese und weitere Veranstaltungen gibt es bei uns im Leierkasten und bei Tickets bei TICKETINO .