Hinweise zur Bewerbung um einen Auftritt

Der Leierkasten veranstaltet Auftritte mit Künstlern aus den Bereichen Folk- und Weltmusik, Liedermacher, Kabarett, Comedy, Zauberei und A-cappella. Aber auch andere innovative Projekte haben bei uns eine Chance. Bewerben Sie sich bei uns bitte mit aussagekräftigen Unterlagen.

Anprechpartner für die Auswahl der Gruppen sind:
Frank Striegler
Florian Heiser

Bewerbungen müssen entweder per Post an unsere Büroadresse oder per Mail an unsere Standardmail erfolgen.

Auftritte werden ausschließlich durch das Team des Leierkasten ausgewählt. Dies bedingt eine gewisse Mindestvorlaufzeit von ca. 6 bis 12 Monaten zwischen Bewerbung und Auftritt. Kurzfristige Anfragen sind in aller Regel nicht möglich. Insgesamt veranstaltet der Leierkasten zwischen September und Mai ca. 15 Erwachsene- und 15 Kinderveranstaltungen.

Bewerbungen sollten neben dem Programm immer auch Presseartikel und aussagekräftige Video- oder Audiomitschnitte enthalten. Diese können entweder per Post als CD oder DVD und per Mail als Youtube-Video-Link oder in üblichen Video- bzw. Audioformaten zugesandt werden. Aufgrund dieser Unterlagen entscheidet dann das Team. Bitte beachten Sie, dass wir unverlangt gereichte Unterlagen nicht zurücksenden können.

Unsere Veranstaltungen finden in der Regel in der Friedenskirche statt. Beachten Sie bei Ihren Bewerbungen die Rahmenbedingungen unserer Räume.

Friedenskirche Gemeindesaal

Friedenskirche  Kirche   (nur Musikveranstaltungen)

Bei bestimmten Veranstaltungen haben wir aber auch die Möglichkeit in folgende städtische Sääle auszuweichen:

Ludwig-Thoma-Haus        Stockmannsaal         Erchanasaal

Kulturschranne