Edwin Kimmler


Edwin Kimmler
(c) Künstler

1. Juli 2017
Beginn: 20:00 Uhr Einlass ab 18 Uhr
Gärtnerei Sigi Klein Eschenried
Eintritt: 15/11 Euro

Tickets gibt es online bei Ticketino

Künstlerhomepage

Seit 78 stand Edwin Kimmler mehr als 2000 mal auf den Podien von Kleinkunstbühnen (3x davon im Leierkasten) oder Festivals und ist bekannt dafür, dass er sich bei jedem Konzert bis zur Erschöpfung verausgabt.

Die Musik Edwins kann wohl am ehesten als eine Mixtur aus Blues, Soul, Boogie Woogie und Swing beschrieben werden, wobei er regelmäßige Ausflüge in andere Stilbereiche wie z.B. Rumba, Bossa Nova oder Calypso immer gerne mal unternimmt. Virtuos und gefühlvoll setzt er seinen Stilmix mit den Instrumenten Klavier, Gitarre und Mundharmonika um. Außerdem verfügt er über eine sehr kräftige Stimme, die er ausdrucksstark und variationsreich einsetzt. Edwins Konzertprogramm besteht aus Eigenkompositionen und sehr eigenwilligen Bearbeitungen von Titeln anderer Künstler. Edwin sorgt auf der Bühne dafür, dass es seinen Fans und auch ihm selbst gut geht. Getreu der Aussage eines eigenen Songs: “Feeling good.”

Konzert 20 Uhr Einlass 18 Uhr

in der Naturlandgärtnerei Sigi Klein, Eschenried, Münchner Str. 28

Von 18 Uhr – 19.30 gibt es Holzofenpizza.

Leider ist die Veranstaltung bereits ausverkauft. Bei gutem Wetter werden wir allerdings noch ein paar zusätzliche Plätze haben: Weitere Informationen am Veranstaltungstag auf Facebook und natürlich hier.

Tickets gibt es bei der Naturkostinsel und bei unserem neuen Partner Tickets bei TICKETINO.