Verschiebungen, Absagen, Coronanews

Aufgrund der erneuten Verlängerung des Corona-Lockdowns bis 31. Januar können leider auch unsere Januar-Vorstellungen nicht stattfinden. Wir versuchen, Ersatztermine für „Jumbo und Winz“ und „Sedaa“ zu vereinbaren. Sobald neue Termine feststehen, informieren wir Euch hier auf der Website und in unserem Newsletter.

Jetzt über unseren Newsletter schneller informiert sein:

Wenn Ihr bereits Karten für eine der beiden Veranstaltungen gekauft habt, dann habt Ihr folgende Möglichkeiten:

  1. Ersatztermin – Ihr behaltet Eure Karten und bringt sie zum neuen Termin mit.
  2. Umtausch – Ihr entscheidet Euch für eine andere Veranstaltung aus unserem aktuellen Programm. Dann schickt bitte Eure Karten an das Leierkasten-Büro und nennt uns die Alternativ-Veranstaltung. Wir schicken Euch neue Karten zu. Bitte vergesst nicht, Eure Adresse anzugeben!
  3. Erstattung – Ihr schickt Eure Karten an unsere Büro-Adresse und nennt uns Eure Bankverbindung. Wir werden Euch die Tickets dann schnellstmöglich erstatten.
  4. Solidarität mit der Kunst – Ihr verzichtet auf Umtausch oder Erstattung und schickt Eure Karten mit dem Vermerk „Solidarität mit der Kunst“ an das Leierkasten-Büro. Dann wird Euer Eintrittspreis den Künstlern überwiesen.